Physiotherapeut in Andernach

Sie haben Schmerzen in Ihren Gelenken, Knochen oder in der gesamten Muskulatur? Wussten Sie, dass hierfür ein Physiotherapeut die richtige Anlaufstelle ist? Physiotherapie Nick in Andernach ermöglicht Ihnen mittels spezieller Behandlungsmethoden wieder ein beschwerdefreieres Leben zu führen.

Untersuchungen zufolge leiden bis zu 80% der Bevölkerung in Deutschland mindestens einmal im Leben an Rückenschmerzen – Chronische Rückenschmerzen verursachen in Deutschland etwa 15% aller Arbeitsunfähigkeitstage. Dabei kann beispielsweise ein Beckenschiefstand die Ursache vieler Krankheiten sein und eine alte Fußverletzung kann auch noch nach Jahren, aufgrund einer Schonhaltung, zu Rückenschmerzen führen. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über die Vorteile der Physiotherapie Nick in Andernach und was einen guten Physiotherapeuten auszeichnet!

Heilpraktiker-Andernach

Physiotherapie

Die Physiotherapie beschreibt eine Behandlungsmöglichkeit, die die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers nachhaltig erhält, zu einer Steigerung der Muskelkraft und Ausdauer, sowie zu einer Verbesserung der Koordination und Körperhaltung führt. Die Behandlungen erfolgen durch einen ausgebildeten Physiotherapeuten. Zusätzlich können Sie eine physiotherapeutische Behandlung in Anspruch nehmen, wenn es um die Nachversorgung nach einem Unfall oder einer Operation geht.

Vorteile in der Physiotherapie Nick

  • Besserung der Funktions- und Bewegungsfähigkeiten
  • Schmerzlinderung
  • Erhaltung bzw. Verbesserung der Muskulatur
  • schnellere Genesung

Ein guter Physiotherapeut

Einen guten Physiotherapeuten zeichnet aus, dass er sich anhand eines gewissen Repertoires an Behandlungsmöglichkeiten auf Probleme des Patienten einstellt. Des Weiteren ist es die Aufgabe eines Physiotherapeuten, verschiedene Problemstellen im Körper zu erkennen und diese zu behandeln – dank einer guten Ausbildung ist das kein Problem. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass ein guter Gesundheitsfachmann erkennen kann, ob der Patient “nur” eine Massage oder eine spezielle Behandlung benötigt, bei der beispielsweise neurologische oder manualtherapeutische Techniken zur Anwendung kommen.

Ausbildung

Die Ausbildung zum Physiotherapeuten ist sehr umfangreich. Physiotherapeuten arbeiten sowohl in Praxen als auch in Krankenhäusern oder Reha-Kliniken. Während der dreijährigen Ausbildung in einer Berufsfachschule baut der angehende Physiotherapeut ein medizinisches Basiswissen auf, wobei die körperliche Leistungsfähigkeit auch einen wesentlichen Faktor darstellt. Die Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Physiotherapeuten sind zum einen ein Realschulabschluss bzw. das Abitur und zum anderen ein medizinisches Attest, das die körperliche Belastbarkeit bestätigt.

Du solltest eine Ausbildung zum Physiotherapeuten machen, wenn…

  • …dein Arbeitsalltag spannungsvoll und variabel sein soll.
  • …du gerne Menschen aufmunterst und unterstützt.
  • …du gerne mit Menschen arbeitest.

Fortbildungen

Über das Basiswissen hinaus, dass in der Ausbildung vermittelt wird, werden in der Physiotherapie viele Fortbildungen angeboten. Zum Beispiel Fortbildungen in Manueller Therapie, auf neurologischer Ebene- Bobath, PNF- oder Lymphdrainage um nur einige zu nennen. Physiotherapeuten sind verpflichtet an Fortbildungen teilzunehmen. Es liegt aber auch im Interesse eines jeden Therapeuten immer auf dem neuesten Stand zu sein, um für die Patienten die optimale Behandlung auszuwählen.

Unterschied Physiotherapeut und Ergotherapeut

Der Physiotherapeut in der Physiotherapiepraxis Nick aus Andernach ist vorrangig für die Verbesserung bzw. Erhaltung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers verantwortlich. Der Schwerpunkt in der Ergotherapie liegt darin z.b. nach einem Schlaganfall die Handlungsfähigkeit des Patienten in den Aktivitäten des täglichen Lebens, wie zum Beispiel das zubereiten einer Mahlzeit, die tägliche Körperpflege oder das an und ausziehen wieder zu erlernen.

Vorstellung Physiotherapie Nick in Andernach

Mit über 30 Jahren Berufserfahrung überzeugt der Physiotherapeut Wolfgang Nick aus Andernach mit seiner Leidenschaft an dem Beruf und dem Umgang mit seinen Patienten. Die Praxis deckt den Schwerpunkt der orthopädischen und chirurgischen Behandlung ab, auch neurologische Fälle werden behandelt. Neben der Krankengymnastik bietet das Team auch Bobath für Erwachsene, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, med. Trainingstherapie, Schlingentisch, Extensionen, Wärme und Kältebehandlungen sowie Behandlungen bei Cranio-MandibulärenDysfunktionen an. Sie suchen einen Experten im Bereich Physiotherapie und Osteopathie? Das gesamte Team der Physiotherapie Nick freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme oder auf einen persönlichen Besuch in der Praxis!